Quoka app bekanntschaften


quoka app bekanntschaften

Die Grenzen zwischen Realität und Virtualität verwischen, vertraute Sichtweisen und sicher geglaubte Ordnungen werden hinfällig. Der Fokus richtet sich dabei nicht nur auf den Bereich des Digitalen, sondern bezieht bewusst analoge Ansätze ein.

quoka app bekanntschaften singlebörse wiener neustadt

Andreas Drewer kombiniert digitale und analoge Verfahren und erzeugt quoka app bekanntschaften virtuelle Spie- gelräume, Adriane Wachholz führt reale Zeichnung und projizierte Partien zu einer hybriden Bildlichkeit zusammen und Armin Keplinger generiert mit den avancierten Techniken des Computer Generated Imaging CGI eigentümliche Objekte quoka app bekanntschaften Realität und Virtualität. Im Rahmen eines mittels Smartphone-App unterstützen Audio-Walks werden an bestimmten Stellen Audio-Tracks hörbar, die mit einer fiktiven Narration eine virtuelle Ebene in den Parkspaziergang quoka app bekanntschaften und das vertraute Terrain neu definieren.

welche smileys beim flirten

Dem Spiel mit der Illusion, sei sie nun digital oder analog hervorgebracht, ist eine latente Skepsis eingeschrieben. Unter den Prämissen einer quoka app bekanntschaften geprägten Gegenwart formulieren die ausgestellten Arbeiten quoka app bekanntschaften grundsätzlichen Zweifel an unseren Erkenntnismöglichkeiten gegenüber einer Wirklichkeit, derer wir uns niemals völlig sicher sein können.

singlebörse villach

Reinhard Buskies.